Lang-Lkw dürfen von 1. Januar 2017 an in Deutschland im Regelbetrieb verkehren. Das kündigte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) bei der Jahrestagung des Bundesverbands Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) in Frankfurt an.

Die notwendigen Verordnungen seien vorbereitet. “Wir werden dafür Sorge tragen, dass ab 1. Januar 2017 der Weg frei ist für den Regelbetrieb des Lang-Lkw”, sagte Dobrindt. Wie sein Haus gegenüber der Fachzeitschrift trans aktuell mitteilt, wird es für zwei der fünf Lang-Lkw-Typen Sonderregeln geben. Der Lang-Lkw-Typ 2, bestehend aus Zugmaschine, Sattelauflieger und Zentralachsanhänger darf zunächst nur…..

weiterlesen Quelle: DEKRA.net

DEKRA.net
Markiert in: